### Neue Corona Verordnung für den Sport beachten, 2G für > 18 Jahre !. +++

Ju-Jutsu / Hanbo-Jutsu Biberach

Ju-Jutsu ist primär ein waffenloses Selbstverteidigungssystem und setzt sich aus Grundtechniken des Aikido, Judo und Karate zusammen. Daneben kommen Stockkampfsportarten wie Bo-Jutsu und Techniken der philippinischen Stockkampfkünste zum Einsatz. Aus allen Techniken können effektive Kombination zusammengestellt und gegen jegliche Art von (Waffen-) Angriffen eingesetzt werden.



Im Hanbo-Jutsu wird der Hanbo, ein etwa 80 – 100 cm langer Holzstock, zum Zwecke der Selbstverteidigung im Nahkampf eingesetzt. Das Repertoire umfasst Schlag-, Stoß-, Hebel-, Würge-, Festlege-, Aufhebe- und Transporttechniken sowie Würfe. Hanbo-Jutsu ergänzt das zumeist waffenlose Training von Ju-Jutsu und Jiu-Jitsu.

Für die reale Selbstverteidigung kann anstelle eines Hanbo z.B. auch ein Spazierstock oder Regenschirm eingesetzt werden.