Willkommen bei Ju-Jutsu und Hanbo Biberach!        +++

Allgemein

Ju-Jutsu Trommler Cup 2024

Am 04.05.2024 fand in Philippsburg der Trommler Cup, ein alljährliches großes Ju-Jutsu Jugendturnier, statt. Ziel war es, dass Kinder und Jugendliche möglichst viel Wettkampferfahrung sammeln können. Obwohl sich das Turnier vorwiegend an Anfänger richtete, gab es auch einige Landes- und Bundeskaderathleten, die ihr Können unter Beweis stellten. Knapp 200 Athletinnen und Athleten von 24 Vereinen, darunter ein Team aus Italien, konnten sich in den Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza messen. Schon um 6 Uhr morgens fuhren die motivierten Biberacher mit 3 Kämpfer Müttern ins 200 km entfernte Phillipsburg, wo sie ihren Trainer Michael Golonka trafen.

Bei nur 9 Startern, davon 5 Doppelstart Fighting und Ne-Waza, gelang es der TG Biberach sensationell 6 Goldmedaillen und somit Platz 4 in der Vereins-Gesamtwertung zu holen. Alle konnten in bis zu 7 Kämpfen wertvolle Kampferfahrung sammeln und jeder Starter der TG Biberach konnte mindestens einen Kampf gewinnen. Besonders starke Leistungen mit jeweils Doppelgold zeigten Jana Wiesenfarth und Niklas Lehmann.

In den jeweiligen Gewichts- und Altersklassen wurden folgenden Platzierungen geholt:

Fighting

Platz 1 Jana Wiesenfarth und Niklas Lehmann,

Platz 2 Jonah Lehmann und David Lehmann,

Platz 3 Sören Trieselmann

Ne-Waza

Platz 1 Jaro Walter, Jana Wiesenfarth, Niklas Lehmann und David Lehmann,

Platz 2 Felix Knott, Lukas Knott und Sören Trieselmann,

Platz 3 Jonah Lehmann,

Platz 5 Sami Belaroui.

Wir gratulieren zu den Erfolgen und wünschen weiterhin viel Spaß im Training!

Kniend von Links Jaro Walter, Lukas & Felix Knott. Stehend von Links Jonah & David Lehmann, Jana Wiesenfarth, Niklas Lehmann und Trainer Michael Golonka. Es fehlen Soren Trieselmann. & Sami Belaroui

Text und Bild Michael Golonka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert